Wie kann ich einen Film downloaden?

1) Voraussetzung: Der Zugangscode (über die Schulleitung) muss beantragt sein.

2) Dann über Mediensuche --> es öffnet sich ein neues Fenster: der Webmerkur --> Begriff in  Suchfragment/Stichwort/Signatur eingeben und Film suchen. (Tipp: mit Eingabe von: *Suchbegriff* erhöht sich die Trefferanzahl)

3) Sind nur Onlinemedien erwünscht: bei Medienartenauswahl „Onlinemedien“ (Signaturen 49 und 55) auswählen

4) suchen lassen

5) Auf der Trefferseite befinden sich Symbole, die verschiedene Möglichkeiten bieten. Fährt man darüber wird das Symbol (je nach Browser) erklärt. Weitere Erklärungen unter „Bedienanleitung“.

6) Nach dem Klicken eines dieser Symbole kann es sein, dass man aufgefordert wird den Benutzernamen (ABS000..) und das dazugehörige Passwort einzugeben.

7) mit der rechten Maustaste das „Ziel speichern“

8) abspielbar sind diese Filme (.asf und mp4) normalerweise mit dem Windows Mediaplayer. Falls nicht, empfehlen wir den kostenlosen VLC-Player unter www.videolan.org

Ohne Computer empfehlen wir diese Dateien z.B. über USB-Stick auf einem Mediaplayer und Beamer abzuspielen (z.B. Mediaplayer von der Marke Auvisio; Wichtig: muss "asf-Dateien" und "mp4-Dateien" abspielen).

Hier gibt es auch eine Anleitung

Wie kann ich Medien bestellen?

1) Voraussetzung: Der Zugangscode (über die Schulleitung) muss beantragt sein.

2) Dann über Mediensuche --> es öffnet sich ein neues Fenster: der Webmerkur --> Begriff in  Suchfragment/Stichwort/Signatur eingeben und Film suchen. (Tipp: mit Eingabe von: *Suchbegriff* erhöht sich die Trefferanzahl)

3) suchen lassen

4) Über das „Einkaufswagen“-Symbol können Sie das Medium der Bestellliste zufügen.

5) ggf. Schritt 2 – 4 wiederholen

6) Medienzentrumskundennummer (ohne ABS, also: 000..) und die weiteren Angaben eingeben, dann Liste abschicken.

Hier gibt es auch eine Anleitung

Achtung!

Die Verfügbarkeitsanzeige ist in unserem Webmerkur zur Probe aktiviert.

Bitte melden Sie sich bei Schwierigkeiten!

Wie lange kann ich Medien ausleihen?

  • 2 Wochen
  • Onlinemedien sollen bei Bedarf immer wieder neu abgerufen werden, weil sich nur durch ihren Download diese Dienstleistung weiterhin tragen wird.

Zurück zur Startseite